Stammzellen

Stammzellarten
Von embryonal über adult bis induziert - Stammzellen (und ihr Potenzial) unterscheiden sich erheblich.
Ethik
Die Gefahren der Stammzell-Technologie werden oft dramatisch überzeichnet. Doch der Kern des Unbehagens ist reell.
Stammzelltherapien
Diabetes, Herzschwäche, Parkinson - Stammzellen sollen alles heilen. Doch die Euphorie ist vorerst verflogen.
Nabelschnurblut
Blut und Gewebe der Nabelschnur enthält viele Arten von Stammzellen: Ärzte hoffen auf neue Therapien.

Genomforschung

Gene
Die Buchstaben sind entziffert, doch der Sinn bleibt verborgen - das menschliche Erbgut lässt viele Fragen offen.
Epigenetik
20 000 Gene hat eine menschliche Zelle - doch den Großteil schaltet sie ab. Warum? Und mit welchen Konsequenzen?
Gentherapie
Viele Rückschläge haben es der Gentherapie schwer gemacht, doch mit Glybera und Strimvelis kam der Erfolg.
Gentest
Gen­tests sollen auf per­sön­liche Ri­siken vor­berei­ten, eine Vor­beugung er­mög­lichen und die Thera­pie er­leich­tern.

Krebsforschung

Krebsarten
Tumore können in jedem Körperorgan entstehen. Und so variabel wie ihre Herkunft ist auch ihr Verhalten.
Metastasen
Metastasen sind die häufigste Todesursache bei Krebspatienten - Ärzte haben nur wenige Möglichkeiten.
Krebstherapien
Neue Hoffnung: Ziel­gerichtete Medi­kamente und Immun­therapien helfen bislang aber nur in wenigen Fällen.
CAR-T-Zellen
CAR-T-Zellen können Krebs aufspüren. Studien wecken große Hoffnungen, doch schwere Nebenwirkungen bleiben ein Problem.

Synthetische Biologie

Synthetisches Leben
Forscher erzeugen eine Lebewesen mit reduziertem Erbgut - das zukünftige Arbeitspferd der synthetischen Biologie?
Neue Substanzen
Kraftstoffe aus Sonnenlicht und neuartige Medikamente - die synthetische Biologie will natürliche Ressourcen nutzen.

Buch

Nabelschnurblut - Heilen mit Stammzellen
Lohnt sich die Einlagerung?

mehr Infos ▶

Newsletter

Newsletter Gentherapie und CAR-T-Zellen
Glybera am Ende, CRISPR am Horizont und das Immunsystem macht Probleme

Newsletter ▶

Buch

Die Synthetische Biologie will grundsätzlich Neues schaffen, das es so in der Natur nicht gibt

mehr Infos ▶

Blog

19. Oktober
Leukämie - die dunkle Seite der Stammzellen
Stammzellen sind die Hauptschuldigen, wenn eine Form der Leukämie trotz erfolgreicher Therapie zurückkehrt. Die Forschung ist damit einen Schritt weiter, die Medizin noch nicht.

zum Blog ▶