Stammzellen

Stammzellarten
Von embryonal über adult bis induziert - Stammzellen (und ihr Potenzial) unterscheiden sich erheblich.
Ethik
Die Gefahren der Stammzell-Technologie werden oft dramatisch überzeichnet. Doch der Kern des Unbehagens ist reell.
Stammzelltherapien
Diabetes, Herzschwäche, Parkinson - Stammzellen sollen alles heilen. Doch die Euphorie ist vorerst verflogen.
Nabelschnurblut
Blut und Gewebe der Nabelschnur enthält viele Arten von Stammzellen: Ärzte hoffen auf neue Therapien.

Genomforschung

Gene
Die Buchstaben sind entziffert, doch der Sinn bleibt verborgen - das menschliche Erbgut lässt viele Fragen offen.
Epigenetik
20 000 Gene hat eine menschliche Zelle - doch den Großteil schaltet sie ab. Warum? Und mit welchen Konsequenzen?
Gentherapie
Viele Rückschläge haben es der Gentherapie schwer gemacht, doch mit Glybera und Strimvelis kam der Erfolg.
Gentest
Gen­tests sollen auf per­sön­liche Ri­siken vor­berei­ten, eine Vor­beugung er­mög­lichen und die Thera­pie er­leich­tern.

Krebsforschung

Krebsarten
Tumore können in jedem Körperorgan entstehen. Und so variabel wie ihre Herkunft ist auch ihr Verhalten.
Metastasen
Metastasen sind die häufigste Todesursache bei Krebspatienten - Ärzte haben nur wenige Möglichkeiten.
Krebstherapien
Neue Hoffnung: Ziel­gerichtete Medi­kamente und Immun­therapien helfen bislang aber nur in wenigen Fällen.
CAR-T-Zellen
CAR-T-Zellen können Krebs aufspüren. Studien wecken große Hoffnungen, doch schwere Nebenwirkungen bleiben ein Problem.

Synthetische Biologie

Synthetisches Leben
Forscher erzeugen eine Lebewesen mit reduziertem Erbgut - das zukünftige Arbeitspferd der synthetischen Biologie?
Neue Substanzen
Kraftstoffe aus Sonnenlicht und neuartige Medikamente - die synthetische Biologie will natürliche Ressourcen nutzen.

Buch

Nabelschnurblut - Heilen mit Stammzellen
Lohnt sich die Einlagerung?

mehr Infos ▶

Newsletter

Newsletter Gentherapie und CAR-T-Zellen
Glybera am Ende, CRISPR am Horizont und das Immunsystem macht Probleme

Newsletter ▶

Buch

Die Synthetische Biologie will grundsätzlich Neues schaffen, das es so in der Natur nicht gibt

mehr Infos ▶

Blog

28. September
Neue Krebstherapien kosten Milliarden - oder nur hunderte Millionen?
Eine Analyse rechnet vor, was die Entwicklung neuer Medikamente kostet. Das Ergebnis liegt deutlich unter bisherigen Schätzungen - doch der Ansatz ist umstritten.

zum Blog ▶